Startseite
Aktuelles
Zuchthündin  EDDA
Zuchthündin BELLA
Zuchthündin MAYA
A - Wurf    07.04.2012
Welpen A-Wurf
Bildergalerie Alpha
Bildergalerie Amina MINA
Bildergalerie Alaska
Bildergalerie Anouk
Bildergalerie Amelie  KEKS
Bildergalerie Athos DEXTER
Bildergalerie Anori
B - Wurf 21.11.2013
C - Wurf  06.12.2014
D - Wurf   30.11.2015
E - Wurf 06.02.2016
F - Wurf  07.03.2017
G - Wurf  04.12.2018
H - Wurf  22.02.2020
I - Wurf 14.08.2020
Zuchthündinnen
Deckrüden
Reico
fit-natur-gesund
Über den Elo®
Begegnungen
Regenbogenbrücke
Seminare
Wir über uns
Impressum/Kontakt
Anfahrt
   
 


Die schönsten Bilder von der 1. bis zur 9. Woche (wird dann ergänzt)

Wir würden uns sehr freuen, wenn die zukünftigen Herrchen und Frauchen uns ihre gelungenen "Schnappschüsse" schicken könnten :)












Eine nette Buchstabenspielerei ergibt sich aus dem Elo, denn Ole mit seiner Familie ist als Jüngster davon Namensvetter von AMINAS Rasse(Marke). Die Entscheidung, unsere Favoritin nach Ahlen zu geben steht unter guten Vorraussetzungen und als Erinnerung darf bei uns eine Rose aus dem Ahlener Garten an der Rosenau wachsen! Heute (10.06.12) wurde die Rose direkt beim Strandkorb als Blickfang gepflanzt und erfreut uns hoffentlich viele Jahre lang.

AMINA völlig entspannt in ihrem neuen Zuhause und bei der Ähnlichkeit der Bodenfliesen auch kein Problem.


Schwester ALPHA ist bei AMINA zu Besuch und freut sich sehr, ihr neues Zuhause zu zeigen.


Seh ich nicht knuffig mit meinen Stehohren aus???


Von Tasso ist meine Marke auch schon gekommen und so kann ich garnicht verloren gehen, außerdem ist es bei meiner Familie immer spannend und viel zu schön!  


Familienurlaub am schönen Bodensee mit Anreise per Bahn - wer hat das schon und  erlebt so ein Abenteuer im Alter von  4 Monaten? Die kleinen schwarzen Punkte auf den Pfoten wurden im Schweizer Dialekt als "Stracciatella - Füßli" bezeichnet!


Bei über 30 Grad hat Maya ihre Tochter AMINA besucht und bei der Farbveränderung kaum wiedererkannt. Aus dem schwarzen Fellknäul ist ein hellerer, brauner Elo geworden, freundlich, lieb und total verspielt. Mit guten 10 Kilo und 38 cm Körpergröße ist sie sportlich fit und kann sich mit der Mama ein Kräftemessen erlauben.  



Die Größe ist bei ALPHA und AMINA sehr ausgeglichen und die häufigen Besuche sind bestimmt immer besondere Tage für alle Vier- und Zweibeiner! 


Mit einem halben Jahr will AMINA hoch hinaus und mit 44 cm und 14 Kilo ist sie auf dem richtigen Weg.


Wer mal von einem nur schwarzen Hund geträumt hat ist jetzt in der Wirklichkeit mit der Vielzahl an Fellfarben angelangt.


Berührungsängste vor der weißen Pracht hat Amina nicht und tobt durch den Garten und die Felder. In der gemütlichen Jahreszeit lässt sie sich gerne von der Familie mit Streicheleinheiten verwöhnen.  


Wen küsst AMINA denn da??? Sie küsst ihren PAPA LINUS und ist extra mit dem Zug von Ahlen nach Gütersloh gefahren.



Das lockige Fell, etwa gleich groß und die Tochter mit etwas mehr Temperament! Dafür hatte Linus direkt den richtigen Riecher und bis zur ersten Läufigkeit ist wohl nicht mehr lange hin.


Von Vanessa Korn erreichte mich heute das tolle Foto, beide in ihrer vollen Größe! Der Papa hatte übrigens den richtigen Riecher und MINA (das A- davor hat sich irgendwie verloren) ist seit ein paar Tagen läufig. Man kann sich auf die Natur verlassen.

Vielleicht schaffen wir ja im Frühjahr ein Treffen mit den anderen Kindern und ihren Hundeeltern? Vornehmen können wir es uns, ob es terminlich immer zu schaffen ist müssen wir schauen.

Bei der Messe Doglive in Münster wurden die Elos vorgestellt und AMINA durfte mit ihrer Familie mit dem Zug anreisen und viele Hunde kennenlernen. Die Resonanz auf die ELOS war enorm und auf der EZFG-Seite ist auch ein kleiner Bericht.



Für AMINA gab es zum Geburtstag einen extra großen Kalbsknochen, der bestimmt für die ganze Woche reicht und im Garten immer wieder gefunden wird. 

Für AMINA geht es in Richtung Zuchthündin mit einer Hüfte A 1 und Patella 0 sehr gut los. Die weiteren Untersuchungen (Augen- Wesen - und Zuchtbeurteilung) stehen in den nächsten Wochen auf dem Terminplan.

Der große Schritt ist vollbracht und AMINA hat ihre Wesens- und Zuchtbewertung bei Heinz Szobries am letzten Wochenende bestanden. Auch ihr "Frauchen" hat das Züchtergrundseminar absolviert und wartet jetzt noch auf alle Urkunden etc. Eine eigene Homepage wird dann erstellt und hier bekanntgegeben. Herzlichen Glückwunsch!!!!

Eine eigene Homepage dank Aminas Frauchen ist jetzt im Netz(siehe Impressum Elos vom Buchenbogen) verfügbar und zum Elotreffen in Sondershausen vom 06.-09.Sept. 2013 wollen Maya + Amina mit dabeisein.

Recht spontan kam ein kleines Familientreffen mit Mama und Papa zustande und die Weitergabe an Genen und Wesensmerkmalen war nicht zu leugnen.


Völlig entspannt liegt Amina am Rande des großen eingezäunten Schaufeldes, wo Elos vorgestellt und eine Bewertung erkärt wurde.

Die Neuigkeit könnt ihr auf der Seite http://www.elo-vom-buchenbogen.de/ erfahren. Überraschung!!


Wieder ein Jahr älter und der Geburtstagsknochen darf nicht fehlen. Alle warten auf den Beginn ihrer Läufigkeit und Frauchen hat schon viele Pläne im Kopf für die Zukunft. Neuigkeiten immer wieder hier zu lesen, wir sind gespannt.

Bei den Elos vom Buchenbogen hat sich Nachwuchs angekündigt: Mina hatte ein fruchtbares Date mit Taylor(Ammon von der Alperheide) und Mitte August erblicken hoffentlich gesunde Elo-Welpen das Licht der Welt. Nähere Infos auf der Homepage: http://www.elo-vom-buchenbogen.de/

Am 12.08.2014 haben 7 Welpen das Licht der Welt erblickt und Mutter und Nachwuchs sind nach einer instinktsicheren Geburt wohlauf. Herzlichen Glückwunsch und den kleinen Fellnasen ein glückliches Hundeleben.



7 kleine Fellnasen sind mit 4 Wochen einfach zum knuddeln süß! Die Pelletkiste ist schööön groß, sodass alle gleichzeitig den Toilettengang trainieren können. Die helle Hündin Aleeke bekommt langsam ihre Tüpfelchen und erinnert sehr stark an Anori, ihre Tante. Eine ruhige und ausgeglichene Welpenschar, beim Spielen geht es langsam herzhaft zu und die "Rudel-Kämpfe" werden sich im Laufe der Zeit entsprechend entwickeln. Mutter Mina ist sehr souverän und sicher im Umgang und der Erziehung. Mit Ally an ihrer Seite sind die Beiden ein tolles Team und ihre Züchterin  hat den richtigen Daumen für ihre Welpen. Mit den neuen Familien steht sie im regen Austausch und freut sich auf die kommenden Wochen.